Die Streckendaten

Streckenlänge: 1445 m

Höhenmeter Start: 1195 m

Höhenmeter Ziel: 922 m

Höhendifferenz: 273 m

Unsere Rodelbahn liegt am Fuße des Voldöppberges. Von Kramsach kommend befinden sich ausreichend Parkplätze direkt bei der Rodelbahn (ca. 100m nach dem Ortsbeginn Brandenberg auf der rechten Seite).

Nach einer Gehzeit von 20-30 min. errreicht man unsere gemütliche  Rodelhütte, wo unser Hüttenwirt kleine Jausen und Getränke anbietet.

Die Öffnungszeiten sind:

 Freitag und Samstag ab 19:00

Ausserhalb unserer Öffnungszeiten für Gruppen ab ca. 8 Personen auf Anmeldung unter +43 664 750 246 24

Die Rodelbahn kann natürlich auch außerhalb der Öffnungszeiten der Hütte von allen kleinen und großen Rodelbegeisterten für eine rasante Fahrt ins Tal genützt werden! (in der Wintersaison jeden Tag beleuchtet bis 24:00)

Für Unfälle jeglicher Art wird keine Haftung übernommen !!!

Die Historie

Unsere idyllisch gelegene Rodelhütte wurde 1989 von Vereinsmitgliedern des WSV-Brandenberg errichtet.

Da die finanziellen Mittel des Vereins damals sehr begrenzt waren, gebührt für die Umsetzung des ehrgeizigen Projekts "vollbeleuchtete Rodelbahn" besonderer Dank:

der Firma Moser für div. Grabungsarbeiten,

der Firma Tiwag für Kabel- und Lampenmaterial

und natürlich den vielen fleißigen Helfern durch ihre unzähligen Arbeitsstunden!

Den Elektroanschluss für die Beleuchtung der Hütte und der Rodelbahn stellte die Gemeinde Brandenberg zur Verfügung!